Bernhard Karrer, Lengdorf

Biogas und Bullenmast

Die neue Halle sieht man als erstes, wenn man auf den Betrieb von Bernhard Karrer im bayerischen Lengdorf bei Erding zu fährt. „In ihr lagern unter anderem das getrocknete Gärsubstrat“, berichtet der 30-jährige Landwirt und öffnet das Tor. „Die Trocknungsanlage setzen wir aber nicht nur für Gärsubstrat, sondern auch zur Getreide- und Rundballentrocknung ein. Außerdem plane ich Luzerne anzubauen und diese dann ebenfalls dort zu trocknen, um betriebseigenes Eiweißfutter zu erzeugen.“

Das getrocknete Gärsubstrat  wird derzeit noch als organischer Dünger auf  den weiter entfernten Ackerflächen ausgebracht, aber Bernhard Karrer ist auf der Suche nach alternativen Vermarktungswegen. „Einen Teil kauft ein Pferdehof als Boxeneinstreu“, so der junge Bayer. „Aber ich könnte mir vorstellen, dass man das Gärsubstrat auch hervorragend als Dünger in Gärten einsetzen kann.“

Im Jahr 2007 pachtete Bernhard Karrer den väterlichen Betrieb, der mit 17 ha Eigenfläche ausgestattet war, und übernahm ihn zwei Jahre später endgültig. Er investierte nicht mehr in Milchkühe und Zuchtsauen, sondern baute einen Teil der Altgebäude in Bullenställe mit 60 Mastplätzen um und errichtete eine Biogasanlage mit Wärmenetz, an das zwölf Haushalte angeschlossen sind. „Die Kombination aus Bullenmast und Biogas ist für meinen Betrieb ideal“, erklärt Bernhard Karrer, der  außerhalb der Arbeitsspitzen noch als selbstständiger Betriebshelfer tätig ist. „Die anfallende Gülle sowie die Futterreste werden vergoren und den Mais bauen wir für beide Betriebszweige an.“
Mit dieser Kombination hat sich der Junglandwirt auf seinem Betrieb eine Zukunft geschaffen. Damit die guten Perspektiven weiterhin erhalten bleiben, arbeitet Bernhard Karrer immer weiter an seinem Betriebskonzept. „Ich könnte mir vorstellen, in ein paar Jahren einen Kälberaufzuchtstall zu bauen, da dieser Betriebszweig wenig Futterfläche bindet und die Abwärme der Biogasanlage effizient verwertet “, so der ideenreiche Bayer.
 
 
Text: Maren Diersing-Espenhorst, dlz; Fotos: Ledényi


BILDERGALERIE Bernhard Karrer
4 Bilder