Matthias Icken, Geestland-Sievern

Frischer Wind

Am nördlichen Rand Niedersachsens, in Geestland bei Bremerhaven, bewirtschaftet Matthias Icken seinen Hof nach Naturland-Richtlinien. Auf dem Betrieb weht ein frischer Wind: einmal durch die vielen Ideen, die der Biobauer gerne ausprobiert, und auch im wörtlichen Sinn. Alle Tiere des Hofs Icken kommen in den Genuss von Frischluft: 200 Milchkühe samt Nachzucht und 60 Mastschweine leben in Freilandhaltung. Das ist beste Werbung für den Hof, denn an den Flächen wandern und radeln tagtäglich Touristen vorbei. Ein Hofcafé mit vielen eigenen Produkten und ein Heuhotel runden das Angebot auf dem Hof Icken ab.
 
Text: dlz-Redaktion; Fotos: Philipp Ledényi
 


BILDERGALERIE Matthias Icken
4 Bilder