< Zurück

Fritz Wieninger, Wien, Österreich (Gewinner)

Spitzenwein in Bio-Qualität

Fritz Wieninger macht Wein. Richtig guten Wein. Auf seinen zwei Weingütern in Wien bewirtschaftet er 75 ha. Daraus entstehen jedes Jahr etwa 460.000 Flaschen Biowein in Spitzenqualität. Die werden an Vinotheken und Geschäfte und sogar an Fluglinien verkauft, aber auch in Wieningers traditioneller Buschenschank und in seinem Sternerestaurant ausgeschenkt. Doch vor allem anderen ist Wieniger mit Herz und Seele Weinbauer, der es geschafft hat, den „Wiener gemischten Satz“ wieder zu einem gefragten Qualitätsprodukt zu machen. Seine Weingärten bewirtschaftet er biodynamisch: keine Pflanzenschutzmittel, viel Handarbeit und immer ganz nah dran am Boden als der entscheidenden Ressource für Reben, Trauben und Wein. Die Weine der beiden Weingüter Wieninger und Hajszan Neumann sind in der gehobenen Gastronomie in 45 Ländern auf allen Kontinenten gefragt.

www.wieninger.at, www.hajszanneumann.com & www.wieninger-am-nussberg.at
www.facebook.com/wieninger
www.instagram.com/wieninger & www.instagram.com/wieningeramnussberg