< Zurück

Robert Schrenk, Passail, Österreich

Das Nudelglück

Selbst auf der Alm kann man voll im Trend liegen. So wie Robert Schrenk: In seinem Hofladen kaufen Kunden seine hausgemachten Nudeln ganz ohne Plastik ein. Seine wichtigsten Rohstoffe – die Eier – liefern die rund 2.600 Legehennen auf dem Hof in Passail in der Steiermark.
Robert Schrenk und seine Familie vermarkten 100 Prozent der Eier direkt oder verarbeiten sie zu einer von inzwischen 21 Nudelsorten. So lässt es sich laut des Landwirts auch von der relativ kleinen Herde sehr gut und glücklich leben. Die Kunden können sich im gläsernen Hühnerstall selbst ein Bild von der ganzjährigen Freilandhaltung der Tiere machen. Neben den Hennen hält der 45-jährige zudem noch Fleischrinder.

www.moarhofhechtl.at
www.facebook.com/moarhofhechtl.famschrenk/