< Zurück

Markus Zott, Ustersbach

Haferdrink made in Bayern

Junglandwirt Markus Zott aus Ustersbach bei Augsburg stand vor der gleichen Frage, vor der viele Bauern stehen: Wie mache ich den Familienbetrieb fit für die Zukunft? Besonders beschäftigt haben ihn dabei auf der einen Seite die Wünsche von Verbraucherinnen und Verbrauchern nach Lebensmitteln auf pflanzlicher Basis. Und auf der anderen Seite die Nachfrage nach regionalen Lebensmitteln. Seine Idee ist ein Haferdrink gewesen, der nur Zutaten aus Bayern verwendet. Unter dem Markennamen „Bayernglück“ stellt Zott gemeinsam mit mehreren Partnern ein Produkt her, dass vom Hafer über die Rezeptur bis zur Abfüllung komplett heimisch ist.

www.bayernglueck.com

m.facebook.com/Bayerngl%C3%BCck-102857441604415/

www.instagram.com/bayern.glueck/?hl=de