< Zurück

Magdalena Zelder, Wittlich-Bombogen

Die Existenzgründerin

Auf dem Berlingerhof in Bombogen in Rheinland-Pfalz lebt Magdalena Zelder mit ihrem Mann, ihren Kindern, dem Hofhund, 90 Milchkühen und 720 Legehennen. Was das Besondere daran ist? Der Neustart mit einem fremden Betrieb. Vor sechs Jahren haben die Existenzgründer den Hof samt Tieren und Technik gekauft. Seitdem hat sich einiges geändert. Die Milchviehherde ist mittlerweile fast doppelt so groß und mit der Legehennenhaltung im Mobilstall hat sich die 31-Jährige ein zweites Standbein geschaffen. Die Eier vermarktet sie im neuen Rund-um-die-Uhr-Selbstbedienungshofladen, ebenso wie die hofeigene Milch. Damit hat die gebürtige Saarländerin einen wichtigen Schritt bezüglich der finanziellen Sicherheit des jungen Betriebs getan – und dafür gesorgt, dass der fremde Hof zu ihrem Zuhause wird.

www.berlingerhof.de
www.facebook.com/Berlingerhof-Familie-Zelder-1226159860801350/