< Zurück

Tobias Reichert, Gerolfingen

Tierwohl à la Premium

Für Tobias Reichert aus dem mittelfränkischen Gerolfingen ist Tierwohl Programm. Der 48-jährige Schweinehalter, der 120 Sauen und 1.000 Mastschweine hält, hat gemeinsam mit der bayerischen Großmetzgerei Ponnath ein Tierwohlprogramm entwickelt. Weil der Betrieb umfassende Tierschutzkriterien erfüllt, wurde er nach den Richtlinien des Deutschen Tierschutzbunds zertifiziert und mit der höchstmöglichen Premiumstufe ausgezeichnet. Zum Beispiel haben die Langschwanzschweine in der Mast 1,5 m² Platz und Auslauf ins Freie. Die Ställe werden mit Stroh eingestreut. Zudem bekommen die Tiere nur gentechnikfreies Futter, das zu mindestens 50 Prozent aus der Region stammt. Die Metzgerei garantiert dem Landwirt dafür einen fixen Preis und eine Abnahme auf mindestens fünf Jahren, was Planungssicherheit schafft.

www.facebook.com/Ponnath1692