< Zurück

Jana Hansen, Burgdorf (Gewinnerin)

Aufs richtige Pferd gesetzt

Aufs richtige Pferd gesetzt hat Jana Hansen vom Gut Backhausenhof mit dem Einstieg in die Pensionspferdehaltung. Die Pferdewirtschaftsmeisterin kombiniert in dem neuen Betriebszweig höchstes Tierwohl mit arbeitswirtschaftlicher Funktionalität. Getrennte Funktionsbereiche ermöglichen permanente Bewegung und Beschäftigung der Tiere bei gleichzeitig arbeitsextensiver Bewirtschaftung des Bestandes. Zufriedenheit hat sich durch pferdegerechte Fütterungs- und Bewegungsmöglichkeiten nicht nur bei den Tieren schnell und deutlich eingestellt, sondern auch bei Pferdebesitzern, Besuchern und Spaziergängern. Der Plan von Jana Hansen ist damit voll aufgegangen. Sie führt den seit 400 Jahren im Familienbesitz befindlichen Ackerbaubetrieb im niedersächsischen Burgdorf durch Diversifizierung in eine erfolgreiche Zukunft. Und Jana Hansen schmiedet bereits neue Pläne: Nach dem Motto „Kinder ans Pferd“ will die 33-jährige sozial oder körperlich benachteiligt Kindern die Möglichkeit zum Reiten geben, zum Beispiel durch Kooperation mit Schulen, Kitas im Rahmen der Ganztagesbetreuung.

www.stall-frei.de.