< Zurück

Marcus Holtkötter, Altenberge

Bloggen, Twittern, Stroh einfahren

Marcus Holtkötter kämpft für den Dialog zum Verbraucher. Sein Smartphone ist für ihn unentbehrliches Kommunikationsmittel und eigenes Büro zugleich. Auf seinem Hof im Münsterland hält er 280 Zuchtsauen und baut gerade einen neuen Stall für 1.440 Mastschweine. Der bietet mehr Platz, mehr Luft, mehr Rohfaser. Auf 120 ha sät der 41-Jährige Weizen, Gerste und Körnermais. Ein Standbein ist der Handel mit Stroh von bis zu 700 ha im Jahr. Bergung und Transport erledigt er komplett mit eigenen Maschinen. Digitale Technik und moderne Kommunikation gehören für Bauer Holti zusammen. Auf allen Kanälen kommuniziert er via Blog, Skype, Instagram, Whatsapp. Bei Twitter hat er gut 2.150 Follower.

www.holtkoetter-agrar.de
www.facebook.com/HoltkoetterAgrar
www.twitter.com/bauerholti?lang=de
www.instagram.com/bauerholti