< Zurück

Tobias Ilg, Dornbirn, Österreich (Gewinner)

Der Heizer aus dem Voralberg

Tobias Ilg aus Dornbirn im Vorarlberg in Österreich treibt die Erneuerbaren Energien kräftig voran. Der Energiewirt produziert 20 Mio. kWh Wärme aus Holz, 2 Mio. kWh Wärme aus Biogas. Daneben speist er noch Ökostrom in Netz. 200.000 kWh kommen aus der Photovoltaik, 1,6 Mio. kWh aus Biogas und 2 Mio. kWh aus der Verstromung von Holzgas. Damit spart er 6 Mio. kg CO2 im Jahr ein und zu dem speichert er noch 850.000 kg CO2 im Jahr. Um die Wärme in Haus zu bekommen sind 12 km Fernwärmenetz notwendig. Dafür können dann auch 300 Gebäude auf eine eigene Heizung verzichten. So werden im Jahr etwa 2 Mio. Liter Heizöl eingespart. Wer sich über die vielfältigen Aktivitäten rund um die Erneuerbaren Energien von Thomas Ilg informieren will, wird unter www.biomassehof.at im Internet fündig.

www.biomassehof.at