< Zurück

Maren Jänsch, Eldagsen (Gewinnerin)

Eine Landwirtin geht neue Wege

 

Orange leuchten die Hokkaidokürbisse zwischen den grünen Blättern auf dem Feld. Das ist eine von 120 Kürbissorten, die Landwirtin Maren Jänsch auf 20 Hektar anbaut. Das bedeutet harte Arbeit, denn viele Arbeitsgänge sind nur mit der Hand möglich. 2008 hat Maren Jänsch den Betrieb von ihrer Mutter übernommen und geht seitdem konsequent ihren eigenen Weg. Die Vermarktung hat sie selbst aufgebaut und liefert heute sogar an den Lebensmitteleinzelhandel. Eine eigene Marke, ein eigenes Label „Der Eldagser Hoflieferant“ ist in der Region bekannt.

www.eldagser-hoflieferant.de